Diskussion mit Gesine Schwan über Alice Schwarzer auf der Frankfurter Buchmesse

Miriam Gebhardt und die Politologin und Unirektorin Gesine Schwan sprechen auf der Frankfurter Buchmesse 2012 am vorwärts-Stand über die deutsche Emanzipation und deren selbsternannte Galionsfigur Alice Schwarzer.

Dieser Beitrag wurde unter Alice Schwarzer, Feminismus, Info zum Buch, Veranstaltung abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*